Mitgliedschaft der SIHO

Jeder niedergelassene Arzt und jede Klinik kann Mitglied der Swiss Iron Health Organisation SIHO werden.

Voraussetzung dazu ist der Besuch des Eisenworkshops (www.eisenworkshop.org). Dort wird das für Eisenbehandlungen erforderliche Wissen vermittelt. Danach erhält der Arzt die Zugangsdaten für Health-Banking, die Gesundheitsdatenbank im Internet. In Health-Banking können Eisenbehandlungen dokumentiert, Dosierungen individuell berechnet und die Behandlungsqualität ermittelt werden (Clinical Benchmarking) – unter Supervision der SIHO.

Nach dem Besuch des Eisenworkshops ist ein Arzt ermächtigt, ein eigenes Ärztliches SIHO-zertifiziertes Eisenzentrum zu führen.

Interessenten könne sich melden unter info@siho-global.org.

Informationen zum Eisenworkshop finden Sie unter Ausbildung